zum Hauptmenü
zum Inhalt


Hauptmenü

Chancen für Unternehmen

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen, die mehr Verantwortung übernehmen können und selbstständiger arbeiten

  • dadurch erhöhtes Qualitätsbewußtsein
  • Fehlervermeidung
  • mehr Verbesserungsvorschläge

Flexiblere Einsatzmöglichkeiten von qualifizierten Mitarbeiterinnen

  • dadurch Prozessoptimierung

Einsparung der Kosten für die Einstellung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter
Vermeidung von Kündigungen wegen mangelnder Qualifikation

Angelernte Mitarbeiterinnen sind mehrheitlich wohnort- und betriebstreu. Investierte Weiterbildungskosten kommen langfristig dem Unternehmen zugute.

Erhöhung der Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen und den Unternehmenszielen

Imagegewinn durch Bildungsmaßnahmen

Etablierung einer Unternehmenskultur, die von Bildung, Weiterentwicklung, Flexibilität und lebenslangem Lernen geprägt ist.

„Der Qualifizierungslehrgang war sowohl für unser Unternehmen als auch die beteiligten Mitarbeiterinnen ein voller Erfolg! 18 Mitarbeiterinnen konnten wir über den Lehrgang zur Anlagenbetreuerin in den Grundlagen der Mechanik, Elektrotechnik und Pneumatik sowie Hydraulik weiterbilden. Die Mitarbeiterinnen sind heute in der Lage, die Maschinen und Anlagen in Betrieb zu nehmen, kleinere Störungen selbst zu beheben und bei größeren Störungen unseren Mechanikern eine detaillierte Auskunft über die Fehlermeldung zu geben. Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiterinnen, die durch ihr Engagement und dem neu erworbenen Wissen einen wertvollen Beitrag zum reibungslosen Produktionsablauf und somit zum Erfolg des Unternehmens leisten."
Günter Bessler
Fertigungsleiter VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG, Bad Säckingen